| F1-Jugend - Aktuelles

F1- Junioren absolvieren Trainingslager zur Saisonvorbereitung

Die F1 absolvierte 3-tägiges Trainingslager zur Saisonvorbereitung

Vom 15.08. – 17.08.18 campierten F1-Junioren in den Kabinen der heimischen Sportanlage und bereiteten sich intensiv auf die neue Saison vor!
Am 1. Tag absolvierten die Jungs bei noch angenehmen Temperaturen 3 Einheiten und gingen nach sechswöchiger Trainingspause gleich in die Vollen sowie sie zeigten eine große Spielfreude und Konzentration, sodass viele Dinge im Bereich der Technik und Koordination trainiert werden konnten. Nach den anstrengenden Einheiten dieses Tages ließen es die Jungs gemeinsam mit den Eltern und Geschwistern bei einem zünftigen, gemütlichen Grillabend ausklingen, wo auch die einzelnen Ferienerlebnisse der Kinder und Familien ausgetauscht wurden.
Am 2. Tag wurden am Vormittag 2 Einheiten absolviert, als die Temperaturen noch erträglich waren und noch nicht die 30-Grad-Marke überschritten haben. Am Nachmittag ging es erstmal an den Beetzseestrand, um sich nach dem anstrengenden Training abzukühlen. Nach dem Sprung ins kühle Nass fuhr die Mannschaft zum Street-Soccer-Platz der Grundschule „Am Beetzsee“ in Radewege, um dort ein wenig zu kicken und sich in verschiedenen Mannschaftszusammenstellungen (u.a. mit anwesenden Vätern und Trainer) zu messen. So ging es nach einem abwechslungsreichen Tag zum Abendessen wieder auf die heimische Sportanlage, wo die Jungs anschließend das Training der 1. Männermannschaft verfolgten oder ihre letzten Kräfte beim gemeinsamen Bolzen aufbrachten.
Am letzten Tag wurde vormittags nochmal eine Trainingseinheit absolviert, jedoch war den Jungs die Anstrengung der letzten Tage anzumerken, sodass in Verbindung mit den erneut hohen Temperaturen wenig aus den Jungs heraus zu kitzeln war. So entschied sich der Trainer zusammen mit der Mannschaft, die Nachmittagseinheit an den Strand zu verlegen und Baden zu gehen. So klang ein sehr schönes Trainingslager aus und die Jungs hatten viele schöne gemeinsame Momente, die dazu führen, dass sie sich neben der individuellen fußballerischen Entwicklung auch mannschaftlich weiter entwickeln und zusammenwachsen.
Am kommenden Freitag (bei Optik Rathenow) und Samstag (gegen SG Rathenow/Großwudicke) stehen die ersten Freundschaftsspiele an, wo das im Trainingslager Erlernte umgesetzt und sich auf die kommenden Punktspiele vorbereitet werden soll.

Auf eine erfolgreiche Saison, Jungs!
SÜD FEUER

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f1_jugend/Saison 2018-2019/F1-Junioren Trainingslager Bild 1.jpg

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f1_jugend/Saison 2018-2019/F1-Junioren Trainingslager Bild 2.jpg

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f1_jugend/Saison 2018-2019/F1-Junioren Trainingslager Bild 3.jpg

« zurück