| 1. Mannschaft - Aktuelles

Mit Joshua Lang kommt zur neuen Saison ein neuer Spieler ins Team

Joshua Lang für die neue Saison verpflichtet

Die Saison geht dem Ende zu und es deutet einiges darauf hin, dass es ein paar Änderungen in der neuen Spielserie geben wird. Ein paar Verträge hat der Verein bereits verlängert und ein paar werden hier enden. Um rechtzeitig mit einem vollständigen Kader in die Vorbereitungen gehen zu können muss der Verein weiterhin an der Planung arbeiten und Gespräche führen.

Nun hat der BSC Süd 05 den nächsten Spieler für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Mit Joshua Lang, dem 23-jährigen Spieler will der BSC Süd das Team verstärken. Der 1,74 m große Mittelfeldakteur kommt von SFC Stern 1900 und hat unter anderem bei der U19 von Hansa Rostock, Victoria Berlin, BFC Preußen und FC Wilmersdorf gespielt.

„Wir haben in diesem Jahr eine wirklich gute Saison gespielt und das hat sich bei dem ein oder anderen herumgesprochen. Das hat sicher bei einigen einen gewissen Eindruck hinterlassen und wir hoffen, dass wir weiter auf diesem Niveau agieren können. Dafür sind viele Wege nötig, die gegangen werden müssen und es braucht ein Team, dass immer hinter dem Verein steht. Wir freuen uns über jeden Spieler, der dieses Ziel mit uns zusammen verfolgt und wünschen Joshua beim BSC Süd viel Erfolg.“ sagt Präsident Peter Janeck.

Die Vorbereitungen sind hier noch lange nicht beendet und weitere Spieler werden den bisherigen dann bald folgen.

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/Vertragsabschluss Joshua Lang.jpg

Zur neuen Saison im Kader: Joshua Lang (li.) und Vorstandsvorsitzender Peter Janeck (re.)

« zurück