| F2-Jugend - Spielberichte

Toller 3. Platz der 2. F- Junioren

F2 Junioren zu Gast beim F-Junioren Hallenturnier der SpG. Lok/Borussia Brandenburg

Am heutigen Samstag richtete die SpG. Lok/Borussia Brandenburg erneut ein Turnier in der Altersklasse der F-Junioren aus an dem auch die F2 des BSC Süd 05 teilnahm.

Die Jungs freuten sich auf dieses Turnier und hofften auf eine gute Platzierung. Zwei der eingeladenen Mannschaften reisten nicht an und somit spielten insgesamt 5 Mannschaften, jeder gegen jeden jeweils 12 Minuten. Das erste Spiel musste gegen den BSC Rathenow  bestritten werden. Es war ein relativ schwieriges Spiel für die Jungs, da die Rathenower mit sehr guten Spielern aufwartete. Dieses Spiel endete dann mit 0:3 für Rathenow. Das nächste Spiel war dann gegen den Gastgeber zu spielen und es wurde weiterhin mit viel Spaß an dieses Spiel heran gegangen.
Nach dem Führungstreffer durch Joel Maurice Fels (F1 Spieler) bekamen die Jungs aber leider durch die Spieler von Borussia drei Gegentore, die dann das Spiel zum Endstand von 3:1 für Borussia brachten. Nun galt es im nächsten Spiel gegen FC Borussia Belzig auch mal, das schon vorhandene Können abzurufen und anzuwenden. Die Jungs waren motiviert und wollten das nächste Spiel gewinnen. Sie spielten konzentriert und nutzen die Gelegenheiten besser als in den vorrangegangenen Spielen. Das erste Tor fiel dann durch Niklas Biegalke und fünf tolle Tore kamen dann noch durch Joel Maurice Fels nach und führten dann zum 6:0 Endstand. Das letzte Spiel musste dann noch gegen den FSV Optik Rathenow bestritten werden. Durch ein Eigentor der Rathenower gingen die Süd Jungs mit 1:0 in Führung, die dann aber durch eigene Unaufmerksamkeit mit einem Gegentor bestraft wurde. Beim 1:1 blieb es dann auch und mit diesem Ergebnis belegten unsere F2-Junioren den dritten Platz in der Gesamtwertung.

Die Jungs hatten viel Spaß an diesem Turnier, mussten aber auch feststellen, dass noch sehr viel gelernt und trainiert werden muss, um in Standartsituationen gegen andere Mannschaften zu bestehen und das Erlernte abzurufen und umzusetzen.

Es spielten für den BSC Süd 05: Marlon Diebel, Etienne Wiznerwicz, Jonah Curtis Frauböse (Neuzugang), Jean-Luc Makiola, Noah Biele und Niklas Biegalke (1Tor),  Joel Maurice Fels (6 Tore)

Bilder zum Spiel findet ihr hier: klick

« zurück