| 1. Mannschaft - Spielberichte

BSC Süd 05 gewinnt letztes Auswärtsspiel gegen SV Victoria Seelow

BSC Süd 05 siegt 1:0 in Seelow

Der BSC Süd 05 gewann sein letztes Auswärtsspiel der laufenden Saison mit 1:0 (0:0) beim SV Victoria Seelow. Die bereits als Absteiger feststehenden Gastgeber schenkten den 05ern nichts, obwohl es insgesamt bei sommerlichen Temperaturen, sehr zerfahren zuging. Beiden Mannschaften merkte man an, dass sich die Saison dem Ende zuneigt. Allerdings musste Toni Neubauer bereits in der 5.Minute einen Schuss der Gastgeber aus 15m abwehren, aber nach und nach bekamen die Brandenburger das Spiel immer besser in den Griff. Pascal Wedemann versuchte zwar immer wieder in der Offensive Akzente zu setzen, aber der letzte Pass verlief oft ins Leere. Eine zu scharfe Eingabe vor das Tor der Heimmannschaft (14.) und zwei Freistöße von ihm (25. und 45.) waren aber letztendlich zu wenig um die Seelower in Bedrängnis zu bringen. Nach der Pause ließen mit der Spielzeit die Kräfte bei den Gastgebern nach und der BSC Süd 05 übernahm mehr und mehr das Spiel. Als dann Sascha Guthke in der 61. Minute über die linke Seite in den Strafraum der Heimmannschaft eindrang, konnte er nur noch durch Foul gebremst werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Pascal Wedemann sicher zur 1:0 Führung für die Brandenburger. Nun öffneten die Seelower ihre Abwehr und es ergaben sich für Rici Befonga, Kagan Yildirim und Pascal Wedemann gleich mehrere verheißungsvolle Konter, die aber allesamt nicht konzentriert genug ausgespielt wurden. Da aber auch die Gastgeber in der Vorwärtsbewegung nichts mehr zu Stande brachten blieb es am Ende beim verdienten 1:0 Erfolg der 05er. Somit hielt man Platz 6 der Tabelle und könnte bei einem Heimsieg am Sonntag gegen Brieselang die Saison mit dem 5.Tabellenplatz krönen. Erstmals nach langer Verletzungspause kamen Maximilian Gerlach und Tom Melvin Schmidt wieder zu Kurzeinsätze.

BSC Süd 05: Toni Neubauer- Ron Stublla, Maurice Froelian, Lukas Kohlmann, Hafez El-Ali- Sascha Guthke, Karol Orlos (89.Maximilian Gerlach)- Kagan Yildirim, Adrian Jaskola (58.Lukas Hehne), Pascal Wedemann- Rici Befonga (87.Tom Melvin Schmidt)

Trainer: Özkan Gümüs

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2017-2018/BSC Sued - Pascal Wedemann.jpg

« zurück