| Alte Herren - Spielberichte

AH BSC Süd 05 - Blau-Weiß Wusterwitz 8:1

Die "Alten Herren" des BSC
gewinnen in Wusterwitz 8:1
Die "Alten Herren" des BSC Süd 05 haben am Samstag bei Blau-Weiß
Wusterwitz 8:1 gewonnen. Die Tore erzielten Jörg Fügner (4), Guido Löhst
(3) und Theo Körner.
Nachdem zum Ende des letzten Jahres Dirk Beck in den Trainerstab der zukünftigen 2. Männermannschaft des BSC Süd 05 wechselte und auch Frank Beck sich aus dem aktiven Bereich zurückgezogen hat, steht in dieser Freiluftsaison Rainer Simon als Betreuer bei den Spielen der Alten Herren des BSC Süd 05 an der Linie. Am Samstag ging es dann nach der erfolgreichen Hallensaison zum ersten Freiluftspiel nach Wusterwitz.
Von Anfang an überlegen, ging es oft über den agilen Mario Hölzel in Richtung Wusterwitzer Tor. Der Gastgeber wehrte sich mit allen fairen Mittel und hielt dagegen, aber immer wieder konnte der Mittelfeldlenker Jörg Fügner zeigen, was er drauf hat. Chance auf Chance wurde sich erarbeitet. Doch irgendwann brach der Bann und der BSC ging verdient in Führung. Bis zur Halbzeit konnte das Ergebnis ausgebaut werden und auch in Hälfte Zwei wurde weiter ordentlich gespielt. Eine Unachtsamkeit nutzen die Gastgeber zum Ehrentreffer gegen Ende des Spiels. Mehrere Chancen wurden noch ausgelassen, aber am Ende ein deutlicher Sieg für
die Südler.
Im Team spielten: Thomas "Socke" Sumpf, Axel Grabow, Sven-Ulf "Uli" Thiele, Olaf Kahle, Christian Futh, Guido Löhst, Frank "Theo" Körner, Jörg Fügner, Mario Hölzel und Olaf Jäckel.

« zurück