| Alte Herren - Spielberichte

Ü 35 sicher in HLM-Endrunde

Ohne "Goldene Ananas" sicher im Finale
Die BSC Süd -"Alte Herren" Ü35 haben sich heute, 10.02.2013, in Neuruppin für die Endrunde in der Hallenlandesmeisterschaft 2013 am 17.02. in Frankfurt qualifiziert. Ohne Gegentore sind die Süd-Männer aus der Vorrunde ins Halbfinale eingezogen. dabei spielte Süd gegen Ziesar 2:0, die OPR-Auswahl 3:0 und gegen Wittenberge 2:0.
Im Halbfinale wurde gegen Deutsch Wusterhausen mit 2:0 gewonnen und man war sicher qualifiziert. So war das Endspiel gegen Premnitz nur noch Makulatur und man verlor 3:1 im Spiel um die "Goldene Ananas".
Süd spielte mit: Sven Ulf Thiele, Axel Grabow; Dirk Beck, Marcel Marquardt (2), Marcel Dilling, Jörg Fügner (3), Sören Kirchner (2), Jörg Hoffmann (2), René Urbanski, Thomas Sumpf (1).

« zurück