| Verein - Aktuelles

Das Jahr 2020 geht zu Ende

Geprägt wurde es vor allem, durch die Corona-Pandemie, die die Welt in Atem hält und dies auch noch 2021 tun wird.

Neben den Einschränkungen im privaten Bereich bedeutet dies für uns vor allem, dass wir unseren Lieblingssport nicht ausüben dürfen. Nachdem im Frühjahr bereits 2 Monate Pause war, ist seit dem 1.November wieder das gemeinsame Training und der sportliche Wettstreit ausgesetzt.

Das erzwungene Innehalten lehrt uns aber auch, das wertzuschätzen, was wir haben. Und das ist viel, wenn wir ehrlich zu uns sind.

 

 

 

Für unseren Verein sind zunächst unsere vielen Sponsoren und Spender zu nennen, die trotz der Beschränkungen zu uns gehalten haben, und somit den sportlichen Wiederbeginn nach dem Lockdown möglich machen.

 

Stolz sind wir, dass unsere Mitglieder dem Verein die Treue halten. Sie beweisen dadurch, dass die Arbeit der vielen Ehrenamtlichen im Verein nicht umsonst ist. Als kleines Dankeschön werden wir für das 1.Quartal 2021 keine Beiträge erheben. Freiwillige Zahlungen werden gern angenommen.

 

Ein besonderer Dank gilt unseren ehrenamtlich tätigen Trainern und Übungsleitern, sowie den vielen Eltern, ohne deren Engagement die Durchführung des Trainings- und Wettkampfbetriebes nicht möglich wäre.

 

Weihnachten steht bevor: Stimmungsvolle, vorweihnachtliche Besuche auf Weihnachtsmärkten, fröhliche Weihnachtsfeiern mit Freund*innen und Kolleg*innen, mit Sportfreund*innen und Schulkamerad*innen, lang ersehnte Zusammenkünfte mit der Familie, Ferien in den Bergen oder ein Spaziergang am Meer - auf all das müssen wir in diesem Jahr verzichten. Vieles, aber nicht alles wird anders sein an diesem Jahresende. Trotzdem sollten wir nicht verzagen, sondern unsere Zuversicht nicht verlieren.

In diesem Sinne wünschen wir allen Mitglieder*innen, Sponsor*innen und Spender*innen

eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit sowie alles erdenklich Gute für das kommende Jahr.

Bleiben Sie / Bleibt gesund!!!

Zurück