| Verein - Aktuelles

ehemaliger Süd-Spieler Maximilian Beier DFB U17 Nationalspieler

Ein Hauch von BSC Süd 05 bei U17-Europameisterschaft in Irland - Maximilian Beier

Unser ehemaliger Nachwuchsspieler Maximilian Beier ist aktuell bei der U17-Europameisterschaft in Irland (03.-19.05.2019) im Einsatz und trifft in den Vorrundenspielen auf Italien, Spanien und Österreich.
Er verließ im Sommer 2015 unsere D-Junioren in Richtung FC Energie Cottbus und besuchte fortan die dortige Sportschule. Die sportliche Entwicklung gestaltete sich in den folgenden Jahren so positiv, dass im Sommer 2018 die TSG Hoffenheim auf ihn aufmerksam wurde. Alsbald folgte der Wechsel in den Kraichgau zur TSG Hoffenheim (B-Junioren) und in die dortige Bundesliga Süd/Südwest., wo es u.a. gegen den FC Bayern München geht. Hier machte er sehr eindrücklich auf sich aufmerksam, dass Anfang des Jahres 2019 der Anruf des Bundestrainers der U17-Nationalmannschaft, Michael Feichtenbeiner, folgte und Maximilian zu seinen ersten Länderspielen für Deutschland kam. Nach nunmehr 5 Länderspieleinsätzen hat er sich in die Mannschaft gespielt und ist ein Teil des Teams, das aktuell um den Europameistertitel in Irland spielt.

Zum einen gratulieren wir Dir, Maximilian, zu dieser tollen sportlichen Entwicklung und zum anderen macht das, was Du mit Deinem Ehrgeiz und Talent erreicht hast, unseren ganzen Verein sehr stolz.
Auf diesem Wege wünschen wir, der BSC Süd 05, für Maximilian und seine Mannschaftskameraden alles Gute und viel Erfolg in Irland und senden ein kräftiges SÜD-FEUER auf die britische Insel.

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/verein/Saison 2018-2019/Maximilian Beier_DFB-U17_2019.jpg

« zurück