| B-Jugend - Spielberichte

B1- Junioren JFV Tabellenführer

B1-Junioren gewinnen 7:2 in Ludwigsfelde

Die B1-Junioren des JFV Havelstadt Brandenburg konnten auch ihr zweites Punktspiel deutlich gewinnen. Die Brandenburger waren von Beginn an auf dem Kunstrasen in Ludwigsfelde spielbestimmend. Der erste Treffer fiel in der 27. Minute, als Luca Köhn den Keeper der Gastgeber mit einem schönen Lupfer überwinden konnte. Kurz vor der Pause erhöhte Adrian Jaskola nach einem Sololauf durch die gegnerische Abwehr auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel drehte zunächst Ludwigsfelde auf und kam begünstigt durch Fehler in der Innenverteidigung zum Anschluß und sogar zum Ausgleich. Die letzten 20 Minuten der Partie gehörten dann wieder dem JFV. Nach Umstellungen in der Abwehr wurde ein sehenswertes Kombinationsspiel aufgezogen, dem die Ludwigsfelder nichts mehr entgegenzusetzen hatten. Lukas Hehne mit drei Treffern sowie Luca Köhn und Jonas Meyer sorgten für den 7:2 Endstand. Nach zwei Siegen steht das Team jetzt dank des guten Torverhältnisses an der Tabellenspitze. Am kommenden Sonntag gilt es, die Tabellenführung gegen den BSC Preußen zu verteidigen.

Die B1 spielte mit: Moritz Arndt, Paul Wiedecke, Erik Woitzik (51. Martin Brüssow), Florian Hahnkow, David Gargyan (69. Jan Bredow), Maximilian Glomm, Adrian Jaskola, Luca Köhn, Jonas Meyer, Max-Bennet Säger, Lukas Hehne   

Zurück