| B-Jugend - Spielberichte

SV Grün‑Weiß Brieselang - BSC B-Junioren 2:0

Da fehlte der Kampfeswille
Die B-Junioren des BSC fuhren nach ihrem gelungenen Saisonauftakt am Sonntag optmistisch zum Aufsteiger aus Brieselang. Leider konnten die Brandenburger in keiner Weise an die Leistung der Vorwoche anknüpfen. Im Mittelfeld lief nichts zusammen, die Abwehr offenbarte immer wieder Unsicherheiten. Das Team ließ zudem jeden Kampfgeist vermissen. Der Gastgeber nahm dann auch zwei Einladungen zu Treffern an und gewann völlig verdient. Süd kam während des gesamten Spiels nur zu einer einzigen nennenswerten Torchance, eine solch schwache Vorstellung hatte keiner erwarten können.
Am kommenden Samstag gegen den Tabellennachbarn aus Brieske Senftenberg wird sich zeigen, in welche Richtung die Saison gehen wird. Will man in diesem Jahr den Tabellenkeller vermeiden, bedarf es einer deutlichen Leistungssteigerung sowie einer anderen Einstellung. Viel Arbeit für Trainer Olaf Glomm.
Der BSC Süd 05 spielte mit: Moritz Arndt (TW), Duc Tam Dau (41. Joshua Wach), Leif Oppenborn, Daniel Feldt, Leon Wieland, Pascal Karaterzi, Adrian Jaskola, Lion Ebert (30. Max-Bennet Säger), Luca Köhn, Janek Nowadnik, Lukas Hehne

Zurück