| Bambini - Spielberichte

Die Bambinis gewinnen gegen SG Blau-Weiß Beelitz 11:2

BSC Süd 05 Bambini - Die G-Junioren mit 11:2 erfolgreich gegen SG Blau-Weiß Beelitz

Am 21.04.2018 empfingen die G-Junioren des BSC Süd 05 bei schönstem Fußball Wetter auf der heimischen Sportanlage die Gäste der SG Blau-Weiß Beelitz.
Das Spiel startete bereits in der ersten Spielminute mit der 1:0 Führung für unsere Jüngsten. Der optimale Start für ein erfolgreiches Spiel war somit geebnet. Man merkte aber im zunehmenden Spielverlauf, dass die jungen Kicker heute nicht wie gewohnt agierten und nur mit angezogener Handbremse spielten. Nach 8 Spielminuten führten die Südler zwar bereits mit 3:0, aber in der 1. Halbzeit war die Mannschaft nicht sehr Lauf- und Schuss freudig. Vermutlich lag es an der Wärme, welche die Bewegungsfähigkeit hemmte. Daraus resultierend kam der Gegner immer mehr ins Spiel und erhielt auch einige gefährliche Torchancen, die aber Nils mit vollem Einsatz festhalten konnte. Beelitz konnte in der 17. Spielminute mit einem satten Schuss ins Eck auf 3:1 verkürzen, was auch gleichzeitig der Halbzeitstand bedeutete.In der Pause ermunterte das Trainergespann die Spieler öfter auf das Tor zu schießen und sich etwas mehr und besser zu bewegen. Nach dem Wiederanpfiff wurden die Worte der Trainer beherzigt und es stand in der 21.Spielminute 4:1, dem kurz darauf aber der Gegentreffer zum 4:2 folgte. Danach rappelte sich die Mannschaft auf und man konnte ab da an alle 2-3 Minuten einen Treffer aus der Distanz, bzw. gut herausgespielt erzielen. Die Beelitzer hatten allerdings auch Ihre Chancen, die nur durch 3 Schüsse an den Pfosten nicht belohnt wurden. Zu deren Pech beförderten die Gäste auch noch in der 38. Spielminute den Ball ins eigene Netz. Den Beelitzern ist an diesem Tag das Glück aber mehr als verwehrt geblieben, sonst hätte das Spiel durchaus anderweitig gestaltet werden können. Emilia konnte mit Ihrem Treffer in den letzten Sekunden den Schlusspunkt der Partie setzen. Die Südler blieben somit auch im 2.Heimspiel der Rückrunde ungeschlagen und beendeten das Spiel mit einem 11:2 Erfolg für sich.

Glückwunsch an alle Kinder für die insgesamt gute Leistung und ein Danke an die Eltern für die Unterstützung.

Für Süd spielten: Nils Kresse (TW), Tim Meyer, Sascha Thiele, Mia Stimming, Damian Breuer, Elias Knobloch (6), Neven-Jaro Trittschack (2), Emilia Johanna Döring (1), Luis Perlbach, Joyce Soraya Priegnitz, Bruno Hachenberger (1)

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/bambini/Saison 2017-2018/Bambinis 21.04.2018 Bild 1.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/bambini/Saison 2017-2018/Bambinis 21.04.2018 Bild 2.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/bambini/Saison 2017-2018/Bambinis 21.04.2018 Bild 3.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/bambini/Saison 2017-2018/Bambinis 21.04.2018 Bild 4.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/bambini/Saison 2017-2018/Bambinis 21.04.2018 Bild 5.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/bambini/Saison 2017-2018/Bambinis 21.04.2018 Bild 6.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/bambini/Saison 2017-2018/Bambinis 21.04.2018 Bild 7.jpg

Zurück