| D1-Jugend - Spielberichte

Der erste Saisonsieg ist da

D1 mit erstem Saisonsieg

Am Samstag den 12.09 traten unsere D1-Junioren gegen die SG Bornim 2 an und wussten zu überzeugen. Von Anfang an übte der BSC Süd 05 Druck auf Ball und Gegner aus und konnte sich nach 16 Minuten durch Bastian Haberlandt, der zum 1:0 traf, belohnen. Bereits 3 Minuten später erzielte Lennox Zemlin das 2:0. Durch eine gute Kombination im Mittelfeld fiel nach 25 Minuten das 3:0 (Haberlandt). Halbzeit 2 begann mit einer Druckphase der Bornimer, die in der 37 Minute den Anschlusstreffer zum 1:3 markieren konnten. Dem soliden Schlussmann Roman Stach war es zu verdanken, dass die SG den Brandenburgern nicht noch empfindlicher weh tun konnte. In der 52. Minute war wieder Haberlandt zur Stelle und erhöhte auf 4:1. Nun schwanden die Kräfte der tapferen Bornimer und die körperliche Robustheit der Südler gewann deutlich die Oberhand. Bereits 2 Minuten später erzielte der starke Haberlandt das 5:1 und den Schlusspunkt setze Jan-Luca Pätzel in der 59. Minute. Mit dem ersten Saisonsieg belohnten sich die Jungs und zeigten zu welcher Leistung sie fähig sind. Am 26.09 geht es im nächsten Saisonspiel, wieder daheim, gegen den Zellendorfer SV weiter.

Süd Feuer!!!

Für unseren BSC spielten: Roman Stach, Maximillian Köppe, Leonard Leicht, Joël Raspopov, Noah Zemlin, Bastian Haberlandt(4), Lennox Zemlin(1), Dean Laskowski, Leander Rosenfeld, Pierre Petzold und Jan-Luca Pätzel

 

 

 

Zurück