| E1-Jugend - Spielberichte

E1-Junioren gewinnen auswärts gegen SV Falkensee-Finkenkrug II

E1 mit Auswärtssieg gegen SV Falkensee-Finkenkrug II

Am 4. Spieltag der Kreisliga reisten die Jungs der E1 zum SV Falkensee-Finkenkrug II. Kein unbekannter Gegner, da man in der 1. Runde des Kreispokals schon einmal gegeneinander gespielt hat. In dieser Partie ging Süd als Sieger vom Platz. Die Jungs kamen schwer in die Partie. Unnötige Ballverluste und viele Einzelaktionen prägten die Anfangsphase. Nach circa 10 min fand die Mannschaft aber besser ins Spiel. Dadurch wurden dann viele Chancen herausgespielt, die aber leider nicht im Tor untergebracht wurden. In der 22. min erzielte dann Joel endlich den verdienten Führungstreffer durch einen tollen Schuss aus der Distanz. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. Nach der Pause besann sich die Mannschaft auf ihre Qualitäten und erzielte weitere 3 Treffer durch Feliks, Joel und Nick. Danach gelangen dem Gegner nun in Folge zwar zwei Anschlusstreffer, doch Joel erzielte quasi im Gegenzug den Siegtreffer zum 2:5 für Süd.

Fazit: Nicht jedes Spiel ist gleich. Auch wenn nicht alles klappte, ging man als verdienter Sieger vom Platz und bleibt weiterhin ungeschlagen.

Es spielten: Roman Stach (TW), Ben-Luca Grau, Feliks Krasniqi (1), Joël Leandro Raspopov (C) (3), Maximilian Köppe, Nick- Andre Göpfert (1), Finn Manske, Phillip Nickel und Lenny Thieke

 

« zurück