| E1-Jugend - Spielberichte

E1-Junioren gewinnt erstes Pokalspiel

E1- Junioren eine Runde weiter im Kreispokal

Am Mittwoch trafen sich die E1-Junioren des BSC Süd 05 und der Spielgemeinschaft Borussia Brandenburg/Klein Kreutz zum Nachholspiel der 1. Runde im Kreispokal Havelland auf dem Sportplatz Massowburg. Pünktlich um 16:30 Uhr wurde das Spiel angepfiffen und die Südjungs legen sofort los und zeigten, dass sie als Team spielen können. So wurde während des gesamten Spiels nur in Richtung des gegnerischen Tors gespielt. Bereits in der ersten Minute fiel das 1:0 für den BSC Süd. Anschließend fielen die Tore fast im Minutentakt, sodass es nach 10 Minuten schon 0:5 für die Jungs des Brandenburger Sportvereins stand. Dem guten Zusammenspiel der Abwehr und dem Sturm hatten die Jungs der Spielgemeinschaft nur wenig entgegen zu setzen. So stand es zur Halbzeit 0:10 für den BSC Süd. Nach der Pause spielten die Jungs von Borussia/Klein Kreutz sehr defensiv und versuchten die Angriffe der 05er Jungs abzuwehren. Stellenweise gelang ihnen das auch, aber gegen das schnelle Spiel und die guten Doppelpässe hatte die Strategie nicht den gewünschten Erfolg. Am Ende gewannen die Jungs des BSC Süd 05 die erste K.O. Runde mit 0:19 Toren.

Die tolle Leistung des Torwarts der SG Borussia/Klein Kreutz hat ein noch höheres Ergebnis verhindert. Viele Torschüsse der Südjungs wurden von ihm in schönen Paraden gehalten. Bereit eine Woche vorher, am 17.09.16 gewann die E1 von Süd ihr erstes Saisonpunktspiel gegen RSV Eintracht Teltow mit 6:0 in der Havellandliga West, was einen sehr guten Einstieg in diese Saison zeigt.

Für Süd spielten: Christian, Philipp, Felix, Sami, Kevin, Davin, Noel, Martin (TW), Jean-Luc, Jannik, Etienne und Ben

« zurück