| E1-Jugend - Spielberichte

Wichtiger Auswärtssieg!

E1 mit wichtigem Auswärtssieg!

 

Kurz vor Saisonstart erreichte uns die tolle Nachricht vom Aufstieg der E1 in die Landesliga Nord. Die Freude darüber war natürlich riesengroß.

Leider war das Auftreten in den ersten beiden Spielen in der neuen Spielklasse von hoher Nervosität geprägt und so verlor man gegen den MSV Neuruppin unglücklich mit 2:4 und gegen den FSV Forst Borgsdorf mit 4:1.

Am dritten Spieltag in der stark besetzten Landesliga Nord ging es am letzten Samstag für die Mannschaft der E1 nun zum Auswärtsspiel nach Zehdenick. Nach zwei knappen Niederlagen wurde sich viel vorgenommen. Kaum war das Spiel angepfiffen, ging der Gegner gleich durch eine Unachtsamkeit mit 1:0 in Führung. Nun wurde sich konzentriert und es ging fast ausschließlich in die andere Richtung. Folgerichtig drehte man das Spiel bis zur Halbzeit durch Tore von Gano (2) und Marlon, und es ging mit einem 1:3 in die Pause. In Halbzeit zwei wurde nun gewechselt und mit Anton, Nick, Valentin, Linus und Luis (diese kamen zum Saisonbeginn aus der E2 und spielten im letzten Jahr noch Kreisklasse) im Angriff weiter nach vorn gespielt. Zwar brauchten die Jungs jetzt wieder eine Weile, um ins Spiel zu finden. Aber auch das gelang und die Neuzugänge zeigten ein tolles Spiel. Zwei weitere Treffer wurden durch Anton sowie Valentin erzielt und so wurde das Spiel mit 1:5 gewonnen.

 

Fazit: Endlich hat die Mannschaft gezeigt, dass Sie auch in der Landesliga gewinnen kann, aber noch viel Luft nach oben hat. Vielen Dank an dieser Stelle an Daniel Hachenberger für den Transporter an diesem Tag. Am nächsten Sonntag geht es weiter mit dem Testspiel gegen den Werderaner FC.

 

Es spielten:  Jerome Michel Cujass (TW), Gano Elias Pröseler (2), Linus Schlüter, Nick Fresdorf, Leon Joel Mahnke (C), Marlon Stief (1), Maximilian Wegener, Valentin Luan Krenzke, Luis Leander Riemer, Anton Hachenberger (1)

 

Es fehlten: Jon Lehmann, Malte Grau

Zurück