| E2-Jugend - Spielberichte

E2 Gastgeber des 1.Sonderpreis-Baumarkt-Cup des BSC Süd 05

1.Sonderpreis-Baumarkt-Cup des BSC Süd 05

Zum 1. Sonderpreis-Baumarkt-Cup waren 5 E-Mannschaften angetreten, um am Herrentag ihre Kräfte zu messen. Der Wettergott meinte es gut und so konnte bei angenehmen Temperaturen um 10:00 Uhr gestartet werden.

Insgesamt 10 Spiele á 20 Minuten waren angesetzt und alles lief, wie am Schnürchen. Alle Spieler zeigten vollen Einsatz und versuchten den Zahlreichen mit angereisten Fans gute Spiele zu liefern. Da gab es keine unfairen Aktionen auf dem Feld und keine überehrgeizigen Eltern am Rand. Auch drum herum war alles gut organisiert. Vom Zielschießen, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gab, über den Kuchen, bis hin zur Bratwurst war an alles gedacht. Kurz nach 13 Uhr standen dann die Gewinner des Turnieres fest. Die Gäste vom VfB Fortuna Biesdorf belegten den ersten Platz, dicht gefolgt von der 1. E des BSC Süd 05. Die SG Lok Brandenburg belegte vor der SG Bor.Brandenburg/Klein Kreutz und der E2 des BSC Süd 05 den 3. Platz. Die Auszeichnung des Besten Spielers ging ebenfalls an die Gäste aus Biesdorf. Der Titel „Bester Torschütze“ blieb bei der E1 des BSCC Süd 05 mit Phillipp Lange und der beste Keeper kam von der SG Bor.Brandenburg/Klein Kreutz.

 Auch, wenn der Gastgeber, die E2 des BSC Süd 05 keinen vorderen Platz belegen konnte, war dies heute der gelungene Auftakt zu weiteren Sonderpreis Baumarkt Cups.

 

« zurück