| E2-Jugend - Spielberichte

E2zu Gast in Jericho beim diesjährigen Heinrich Cup

E2 des BSC Süd 05 zu Gast beim 5. Heinrich-Cup in Jerichow

Neben weiteren 7 Mannschaften nahmen am vergangenen Sonnabend die Kicker der E2 des BSC Süd 05 am 5. Heinrich-Cup in Jerichow teil. Das erste Hallenturnier für die Mannschaft in diesem Jahr ist der letzte Prüfstein, bevor es dann am 28.02. zum eigenen Sonderpreis-Baumarkt Hallenturnier geht. Dementsprechend aufgeregt waren dann auch die Spieler. Vollkommen zu Unrecht, wie sich im Verlauf des Turnieres herausstellen sollte. Gleich im ersten Spiel gegen den TSV Brettin/Roßdorf III konnten die Jungs aus Brandenburg mit 2:5 den ersten Sieg des Wettkampfes für sich verbuchen. Es trafen Felix Lemke, Noel Schmaloske, Phillip Nickel (2x) und Leon Alexander Gacon. Auch, wenn Trainer Seewald hier schon deutlich mehr, als im ersten Spiel dirigieren und von außen eingreifen musste, ging dieses Spiel ebenfalls mit 2:0 auf das Konto der Jungs vom Süd-Platz. Es trafen Leon Gacon und Lion Bastian Leinert. Im 3. Spiel lies die Konzentration dann allerdings deutlich nach und so ging diese Partie leider mit 0:3 Treffern zu Gunsten des TSV Brettin/Roßdorf II aus. Als 2t platzierter in der Gruppe B konnten die Vorrunden abgeschlossen werden. Ein Ergebnis, was sowohl Trainer, Spieler als auch Fanblock positiv stimmte. Eine extrem spielstarke Mannschaft des VfB Ottersleben (Erster der Gruppe A) war dann der Gegner im ersten Halbfinale. Eine Aufgabe, bei der sich Süd leider mit 0:5 Treffern geschlagen geben musste. Auch wenn die Jungs alles versuchten und kämpften, wie die Löwen, der Gegner war spielerisch deutlich besser aufgestellt und nutzte jede Unachtsamkeit gnadenlos aus. Im letzten Spiel um Platz 3 des Turniers zeigten die Kicker aus Brandenburg dann nochmal, was in Ihnen steckt. Ein spannendes Spiel, was sowohl Spielern, als auch Fanblock alles abverlangte. Bis zur letzten Sekunde kämpften die Südspieler, um den einen gegnerischen Treffer ausgleichen zu können. Leider blieben alle Bemühungen und Angriffe ohne Erfolg. Das Glück war diesmal auf Seiten der Gegner.

Nichtsdestotrotz konnten alle Beteiligten mit einem guten 4. Platz in der Tasche am Ende des Turniers nach Hause fahren.

Es spielten: (1) Jannis Gerwig, (2) Marc Horlitz, (3) Lou Müller, (4) Felix Lemke, (5) Lion Bastian Leinert, (6) Noel Schmaloske, (7) Tom Friesecke, (9) Phillip Nickel, (10) Leonard Matzke, (11) Leon Gacon

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/e2_jugend/E2 Saison 2017-2018/E2-Junioren Heinrich-Cup 13.01.2018 Bild 1 .JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/e2_jugend/E2 Saison 2017-2018/E2-Junioren Heinrich Cup 13.01.2018 Bild2.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/e2_jugend/E2 Saison 2017-2018/E2-Junioren Heinrich Cup 13.01.2018 Bild 3.JPG

« zurück