| F1-Jugend - Spielberichte

F1-Junioren siegreich gegen SV Falkensee-Finkenkrug

F1-Junioren gewinnen Freundschaftsspiel gegen SV Falkensee/Finkenkrug F1 mit 8:1 (5:1)

Am vergangenen Samstag spielten unsere großen Effies in einem kurzfristig vereinbarten Freundschaftsspiel gegen die F1 des SV Falkensee/Finkenkrug und zeigten eine sehr starke spielerische Leistung.
Unsere Jungs übernahmen sofort die Spielkontrolle und setzten den Gegner stark unter Druck. Die ersten Angriffe wurden nicht konsequent zu Ende gespielt und die Abwehr stand recht offensiv, sodass es zu einigen gefährlichen Kontern der Gäste kam, die mit einiges an Glück und starker Paraden unseres Torhüters Emil überstanden wurden. In der Folge wurden die Effies immer stärker, sodass es zur verdienten Führung durch Leon Mahncke kam, der eine Balleroberung in der gegnerischen Hälfte mit einem trockenen unhaltbaren Abschluss vollendete. Im Anschluss konnte Valentin Krenzke gleich das 2:0 nachlegen, als er einen gegnerischen Abstoss abfing und direkt erfolgreich abschliessen konnte. Dann konnten die Gäste einen schön vorgetragenen Angriff durch einen Sonntagsschuss erfolgreich gestalten, sodass sie auf 2:1 verkürzten. Dann schlug die Stunde unseres Stürmers Anton Hachenberger, der innerhalb von 4 Minuten einen blitzsauberen Hattrick erzielte und das Ergebnis auf 5:1 schraubte. Er profitierte hierbei zum einen von den perfekten Vorlagen seiner Mitspieler und zum anderen von seinen Fähigkeiten als Stürmer, die er in diesen Situationen voll zur Geltung brachte.
In der zweiten Halbzeit zeigte sich ein Spiel auf ein Tor und die Südler präsentierten sich mit großer Spielfreude. Hier stach unser zweiter Stürmer Valentin Krenzke nochmal hervor, der sich ebenso in starker Form präsentierte und durch zwei toll herausgespielte Tore auf 7:1 erhöhen konnte. Das letzte Tor unserer Jungs erzielte unser Kleinster, Florian Woitzik, der in einer starken Aktion zwei Gegner austanzte und eiskalt aus 12 Metern abschloss.
Am heutigen Tag haben sich alle Jungs ein Riesenlob für ihre herausragende Leistung verdient und sie können auf die bisher erzielten Ergebnisse sehr stolz sein.

Jungs, weiter so!!!!!!!!!
SÜD FEUER!!!!!!!!

Für Süd spielten: Emil Haase (TW), Maximilian Wegener (3), Malte Grau, Anton Hachenberger (3), Leandro Ramos Gonzalez, Linus Schlüter, Valentin Krenzke (3), Jon Lehmann, Florian Woitzik (1), Leon Mahncke (SF) (1)

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f1_jugend/Saison 2018-2019/F1-Junioren -Falkensee-Finkenkrug 22.09.2018 Bild 1.jpg

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f1_jugend/Saison 2018-2019/F1-Junioren - Falkensee-Finkenkrug 22.09.2018Bild 2.jpg

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f1_jugend/Saison 2018-2019/F1-Junioren - Falkensee-Finkenkrug 22.09.2018 Bild 3.jpg

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f1_jugend/Saison 2018-2019/F1-Junioren - Falkensee-Finkenkrug 22.09.2018 Bild4.jpg

« zurück