| F2-Jugend - Spielberichte

F2-Junioren mit zwei 2.Plätzen am Wochenende

F2-Junioren mit zwei 2.Plätzen am Wochenende

01.06.2019 Kindertags Turnier beim SV Wollin 52
Die F2-Junioren waren am vergangenen Samstag am Kindertag zum gleichnamigen Turnier des SV Wollin 52 eingeladen. Wollin gastierte auch bei unserem Turnier am 18.05.2019 am Wiesenweg. 5 Teams waren an diesem Tag zum Vergleich anwesend, darunter auch unsere guten Freunde des VfL Nauen. Es war ein schönes Wiedersehen mit den Kids und den Verantwortlichen um Heiko & Co.
Es war extrem heiß, was den Kids teilweise sehr schwer fiel. Für genügend Schatten wurde unsererseits gesorgt, indem man sich stets unter dem Pavillon aufgehalten hat in den Spielpausen. Die Turnierleitung stellte zudem Wassereimer zur kurzfristigen Abkühlung am Spielfeldrand bereit.

Zu diesem Turnier geladen im Modus Jeder vs. Jeden mit Hin- und Rückrunde waren die Teams vom SV Blau-Weiss Wusterwitz, Teltower FV, VfL Nauen, BSC Süd 05 und der Gastgeber SV Wollin 52.
 
Das Turnier fing wie von unseren Südlern gewohnt müde an. Man steigerte sich von Spiel zu Spiel nur leider scheiterte man 2x an den zu starken Wusterwitzern und spielte ein Remis gegen Nauen, ansonsten behielt man eine weiße Weste (Bilanz 5-1-2).
Zur Rückrunde entschied die Turnierleitung das Spiel von 1:6 auf 1:5 zu ändern, da auf dem eigentlich zu kleinen G-Junioren Feld kein wirkliches Spiel zustande kam, sondern eher gebolzt wurde. Mit dieser Änderung konnten dann auch entsprechend schöne Spiele aller Aktiven beobachtet werden.

Die Südler erreichten am Ende einen guten 2.Platz.

Eine negative Sache muss allerdings angesprochen werden. Bei einigen Gäste Eltern ist der Fair Play Gedanke bis jetzt noch immer nicht angekommen, was leider sehr Schade ist und eine somit gute Atmosphäre zerstört und die Kinder auf dem Feld verunsichern lässt.

Für die F2-Junioren des BSC spielten in Wollin: Jason Rüffer (TW), Tim Meyer (SF), Damian Breuer, Suliman Bilal, Elias Knobloch, Neven-Jaro Trittschack, Leon Joel Guderjahn, Joyce Soraya Priegnitz, Hosin Bilal, Marvin Kallenbach


02.06.2019 2. Bornstedt-Masters (Jg. 2011) bei den Potsdamer Kickers 94
Die F2-Junioren des BSC Süd 05 waren vergangenen Sonntag bei den Potsdamer Kickers 94 zum 2. Bornstedt-Masters 2019 in die Kirschallee eingeladen worden. Eine Wahnsinns Hitze und kein einziges Lüftchen warteten auf alle 12 genial ausgewählten Teams dieses Starterfeldes. Die Feuerwehr stellte eigens dafür die Wasserversorgung für die Planschbecken bereit. Rundum war es ein super organisiertes Turnier der Potsdamer. Vielen Dank dafür.

Zum Spielgeschehen selbst, ist das Team heute nur mit 2011er Kindern zum Turnier angereist, was eigens für dieses Turnier so ausgeschrieben wurde. Man fing gewohnt ruhig und zurückhaltend an und steigerte sich erneut von Spiel zu Spiel. In der Vorrunde musste man sich lediglich und jeweils nur knapp der Delegation aus Charlottenburg und den Potsdamer Falken geschlagen geben.

BSC Süd 05 II vs. Charlottenburger FC Hertha 06 0:2
BSC Süd 05 II vs. FC Viktoria 1889 Berlin 3:1
BSC Süd 05 II vs. SG Bornim 1927 2:0
BSC Süd 05 II vs. SV Dallgow 47 2:0
BSC Süd 05 II vs. Potsdamer Kickers 94 "Falken" 1:2

Als B Gruppenzweiter erreichte man das Halbfinale. Dort traf das Team auf den A Gruppensieger SV Falkensee-Finkenkrug das man erst im 9 Meter schiessen mit 2:1 n.E. bezwingen konnte.
Das Finale stand somit auf dem Plan und man traf, wie zuvor das Turnier für die Jungs begann, auf den Charlottenburger FC Hertha 06.
Die Südler gingen früh in Führung, doch zum Ende der Partie verließen den Jungs die Kräfte und man unterlag unglücklich mit 2:1.

Wieder erspielte sich das Team einen super 2.Platz. Der Fluch Platz 1 zu erreichen bleibt leider weiter bestehen. Na man hat ja noch 2 Versuche bis zur Pause ;o).

Die Abkühlung danach im Pool war somit mehr als verdient. Nach den 2 zweiten Plätzen an diesem Wochenende wurde dafür am darauffolgenden Montag nicht trainiert, sondern das Team traf sich komplett zum Baden am Grillendamm. Das habt ihr Euch ALLE verdient.

Das kommende Wochenende ist dann zum Glück MAL Spielfrei. Die letzten Turniertermine für die F2 sind vor der Sommerpause:

15.06.2019 beim VfL Nauen
23.06.2019 beim TuS Schwarz-Weiß Bismark

Für die F2-Junioren des BSC spielten in Potsdam: Max Leo Wolter (TW), Tim Meyer (SF), Damian Breuer, Elias Knobloch, Leon Joel Guderjahn, Hosin Bilal, Noah Samuel Reck, Bruno Hachenberger, David Vasilchuk

Das Trainerteam und die Eltern sind stolz auf EURE Leistungen und macht gerne weiter so.
SÜD FEUER

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f2_jugend/Saison 2018-2019/F2-Junioren Wochenende Wollin Potsdam 01.-02.06.19 Bild 1.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f2_jugend/Saison 2018-2019/F2-Junioren Wochenende Wollin Potsdam 01.-02.06.19 Bild 2.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f2_jugend/Saison 2018-2019/F2-Junioren Wochenende Wollin Potsdam 01.-02.06.19 Bild 3.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f2_jugend/Saison 2018-2019/F2-Junioren Wochenende Wollin Potsdam 01.-02.06.19 Bild 4.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f2_jugend/Saison 2018-2019/F2-Junioren Wochenende Wollin Potsdam 01.-02.06.19 Bild 5.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f2_jugend/Saison 2018-2019/F2-Junioren Wochenende Wollin Potsdam 01.-02.06.19 Bild 6.jpg

files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/f2_jugend/Saison 2018-2019/F2-Junioren Wochenende Wollin Potsdam 01.-02.06.19 Bild 7.jpg

Zurück